Übersetzer deutsch polnisch

Als Übersetzungsbüro bieten wir unseren Kunden sprachliche Dienste höchster Qualität, um sie bei ihrer Expansion zu unterstützen und ihnen Hilfe anzubieten, damit sie auf der ganzen Welt effektiv kommunizieren können.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

    Firma (*)
    E-Mail-Adresse (*)

    Sprachkombination der Übersetzung:

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Impressum

    Deutsch Polnisch Übersetzungen sind unser Spezialgebiet!
    1
    Seit mehr als 25 Jahren vertrauen große und kleine Unternehmen darauf, dass wir Qualitätsarbeit liefern, die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

    Skrivanek ist ein dynamisch arbeitendes Übersetzungsbüro, gegründet durch außergewöhnliche Leute, die Übersetzungen, Dolmetscherdienste, Lokalisierungen und DTP-Leistungen sowie Sprachschulung anbieten. Wir arbeiten mit der neusten CAT-Technologie und bauen kontinuierlich unser SKRIVANEK NMT-System weiter aus, das bereits in mehr als 20 Sprachen zur Verfügung steht und auf die Bedürfnisse unserer Kundschaft aus dem juristischen, medizinischen und technischen Bereich abgestimmt ist.

    Tagtäglich verbinden wir Professionalität mit Leidenschaft. Mit Gespür für die Bedürfnisse unserer Kunden und Offenheit für neue Ideen, stets auf der Suche nach innovativen Möglichkeiten, entwickeln wir uns permanent weiter und versetzen uns in die Lage, Dienstleistungen der höchsten Qualitätsstufe zu erbringen. Aufgrund der individuellen Betreuung eines jeden Kunden ist jedes Angebot einmalig und auf die besonderen Bedürfnisse zugeschnitten. Wir sind ein Unternehmen mit Tradition, und höchste Qualitätsansprüche bei unseren Übersetzungen haben oberste Priorität wir streben tagtäglich nach Perfektion.

    Wir wissen, wir wichtig es sein kann, das richtige Wort zu wählen. Das engagierte Mitarbeiterteam von Skrivanek ist auf der ganzen Welt verteilt, die Mitarbeiter sprechen die Sprache des jeweiligen Landes und setzen die besten Instrumente ein, um Lösungen für jede Art geschäftlicher Anforderungen zu finden. Unsere Übersetzer sind Spezialisten, die aus dem Zielland kommen und über genau das kulturelle, technische und das Sachwissen verfügen, das unsere Kunden für ihre Unternehmungen benötigen. Die in Frage kommenden Prozesse werden von uns den jeweiligen speziellen Bedürfnissen angepasst. Ob es sich um Bedienungsanleitungen oder professionelle Marketingtexte handelt, wir sind in der Lage, Übersetzungen auf höchster Qualitätsstufe zu gewährleisten. Wir garantieren absolute Flexibilität und Zuverlässigkeit, wobei der Liefertermin des spezifischen Bedürfnissen des Kundes angepasst wird alles dank der Qualifikation unserer Mitarbeiter und dem Einsatz modernster Übersetzungstechnologie.

    Deutsch Polnisch geschäftliche Übersetzung

    Deutsch-Polnisch-Übersetzungen für die Geschäftswelt stehen im Zentrum unseres Übersetzungsbüros. Dabei sind wir uns immer dessen bewusst, dass geschäftlicher Erfolg mit Reaktionsbereitschaft und der Erweiterung von Geschäftschancen einhergeht, und so entsprechen die Dienstleistungen, die wir unseren Geschäftskunden anbieten, ihren Bedürfnissen und Erwartungen. Mit anderen Worten, unsere Dienstleistungen sind perfekt auf ihr Geschäftsmodell zugeschnitten.

    Deutsch Polnisch Technische Fachübersetzung

    Wir sind in der Lage, bei jeglicher Art von Übersetzungen, die bei uns in Auftrag gegeben werden, höchste Qualitätsanforderungen zu erfüllen. Dazu zählen Unternehmensveröffentlichungen, und Verträge ebenso wie Ausschreibungsbedingungen und -spezifikationen und jede Art von Marketingstexten. Zu unseren Mitarbeiterteams gehören nicht nur Übersetzer mit abgeschlossenem philologischem Studium, sondern auch Fachleute mit Erfahrungen in Wissenschaft, Technik und Beruf, was von entscheidender Bedeutung ist, wenn es um den sachgemäßen Fachwortschatz und die präzisen Begriffe der deutschen bzw. polnischen Fachsprache in den übersetzten Texten geht.

    Deutsch Polnisch Medizinische Übersetzung

    Medizinische Texte gehören zu den schwierigsten Textsorten, was die Übersetzung angeht. Deswegen ist es gerade hier ein wichtiges Zeichen von Professionalität, dass sich das Team, das bei Skrivanek für medizinischen Übersetzungen verantwortlich ist, aus Ärzten und Übersetzern mit Hochschulausbildung im Bereich Medizin sowie Erfahrung in der Arbeit mit Texten und hervorragenden muttersprachlichen Kenntnissen (Deutsch und Polnisch) zusammensetzt. Unsere Übersetzer und Korrektoren sind sich bei der Arbeit mit medizinischen Texten in vollem Maße der hohen Verantwortung in Zusammenhang mit Präzisionsmängeln oder Ungenauigkeiten bei der Übertragung bewusst.

    Deutsch
    Polnisch Website-Übersetzung

    Dank der von uns angebotenen Übersetzung und Lokalisierung Ihrer Internetseiten und -einträge sowie Multimedia-Applikationen ermöglichen wir es Ihnen Geschäftspartner auf der ganzen Welt zu erreichen und ihre Produkte für Nutzer nicht nur in Polen, sondern auf dem gesamten Weltmarkt zugänglich zu machen. Unsere Übersetzer können für Sie statische oder dynamische HTML-, SGML-, XML-, CGI-, PHP-, ASP- oder Flash-Webseiten übersetzen und, falls gewünscht, ihre Inhalte der lokalen Community und den dort geltenden Konventionen anpassen.

    Übersetzer deutsch polnisch

    1

    Das Übersetzungsbüro Skrivanek bietet professionelle Übersetzungen von Texten ins Deutsche sowie Übersetzungen vom Deutschen ins Polnische an . Wir übersetzen deutsch-polnisch sowie umgekehrt polnisch-deutsch oder in eine beliebige andere Sprache aus unserem Angebot. Unsere Mitarbeiter sind erfahrene Fachübersetzer für Deutsch und Polnisch mit unterschiedlichen Spezialgebieten für die Übersetzung aus bzw. in die deutsche Sprache. Wir bieten Übersetzungen Deutsch-Polnisch bzw. Polnisch-Deutsch sowohl in einfacher Form als auch als vereidigte Übersetzungen an.

    Unser Angebot richtet sich an Firmen aller Branchen (einschließlich Fachbranchen wie Industrie, Technik, Medizin, Recht und viele andere). Wir übersetzen Verträge aus dem Deutschen und übersetzen Firmendokumente, Rechnungen, Kataloge, Werbeslogans, Berichte, Verträge, Handelskorrepondenz, Rechtsakte, Vollmachten, Formulare und andere Materialien einschließlich vertraulicher Textdokumente. Unsere Deutsch-Polnisch-Übersetzer achten nicht nur auf die Korrektheit der Übersetzung (z. B. die Grammatik), sondern auch auf die Wirksamkeit des Textes, den angemessenen Stil sowie die Anpassung an den kulturellen Kontext, sowohl, was die Sprache selbst und die benutzten Wörter, Phrasen und Wendungen angeht, als auch im Hinblick auf landeskundliche Besonderheiten, z. B. in Deutschland oder in Polen. Übersetzungen von der polnischen Sprache in die deutsche sowie umgekehrt deutsch-polnisch gehören zu den Sprachkombinationen, die von unserem Übersetzungsbüro am häufigsten ausgeführt werden.

    Übersetzungsqualität

    Effizienz steht im Zentrum unserer Übersetzungen. Die von uns erbrachten Leistungen sind transparent, von zuverlässiger Qualität und befriedigen auch anspruchsvollste Kundenwünsche. Wir haben hohe Erwartungen und sind stolz, die Qualität unserer Marke garantieren zu können. Kontinuierliche Verbesserung gehört seit jeher zu unseren Grundprinzipien. Wir lassen uns leiten durch Ehrgeiz und Kundenorientierung, unsere Arbeit gefällt uns und wir setzen dies um in Ergebnisse, die Ihnen gefallen werden.

    Unser Team

    Unsere Arbeit ist unsere Visitenkarte, in ihr verbinden sich Leidenschaft, ein Ansatz, der die Bedürfnisse der anspruchsvollen Zeit, in der wir leben, zu erfüllen sucht, sowie eine Berufung, hervorragende Leistungen zu erbringen, unabhängig von der Komplexität des Auftrags. Zu unserem Team gehören hoch motivierte Sprachexperten, Lektoren (Muttersprachler Deutsch/Polnisch), Projektmanager und DTP-Spezialisten, alle daran interessiert, ihre Leistungen immer weiter zu steigern. Dies ist ein Garant für Effizienz und messbare Geschäftsvorteile.

    Datensicherheit

    Wir mögen es, Geheimnisse zu bewahren. Zeitlose Werte wie Vertrauen sind unabdingbar, deswegen geben wir Ihnen die Garantie, dass die Dokumente, die Sie unserem Übersetzungsbüro anvertrauen, mit größter Sorgfalt behandelt werden. Aus diesem Grunde hat Informationssicherheit für uns eine so große Bedeutung, insbesondere ISO 27001. Vertrauliche Informationen sind heute die Norm, und wir sind uns ihrer Bedeutung bei allen Projekten bewusst. Wir setzen für unsere Netzwerke und Systeme die besten IT-Instrumente ein, um das notwendige Management Ihrer Daten gewährleisten zu können.

    Warum sich die Zusammenarbeit mit uns lohnt:
    1
    • Wir erfüllen die Anforderungen der ISO-Normen 9001:2008, 14001:2004, 27001:2013 und der Übersetzungsnorm 17100:2015.
    • Wir setzen auf eine transparente und faire Preispolitik mit dem Quellwort als Abrechnungsgrundlage.
    • Wir garantieren Fristen, die auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind, sowie eine flexible und verantwortungsvolle Leistung – dank Fachkräften und dem Einsatz der neuesten Technologien, die in der Übersetzungsbranche gängig sind.
    • Wir bieten eine breite Palette von Dienstleistungen – schriftliche Übersetzungen, Korrekturlesen, Lokalisierung, Dolmetschen, DTP-Leistungen, Sprachkurse für Privatkunden und Firmen sowie weitere Sprachdienstleistungen.
    • Wir arbeiten nur mit professionellen Übersetzern zusammen, die auf konkrete Fachgebiete spezialisiert sind – mit Ärzten, Technikern, Juristen, Informatikern etc. Als Ergebnis hat unser Kunde die Gewissheit, dass ein Profi in seinem Fach mit der Ausführung der Übersetzung betraut ist.
    • Wir berechnen keine zusätzlichen Gebühren für Fachübersetzungen. Dadurch können wir die Kosten der Übersetzung reduzieren, weil wir auch die schwierigsten Texte zum gleichen Preis wie allgemeine Texte übersetzen.
    • Die geeignete Verfahrensweise wird je nach Art der Übersetzung individuell angepasst. Dadurch leisten wir Übersetzungen auf höchstem Niveau, und zwar unabhängig davon, ob es sich zum Beispiel um eine Gebrauchsanweisung oder um einen professionellen Marketingtext zur Veröffentlichung handelt.
    • Wir verwenden die modernsten CAT-Tools, wodurch wir die Kosten für die meisten größeren und reproduzierbaren Übersetzungen flexibel gestalten können – unter Gewährleistung der Konsistenz des Vokabulars.
    logo 2 de

    Häufig gestellte Fragen

    Wie kann ich eine Übersetzungsdienstleistung bestellen?

    Verwenden Sie das Formular auf unserer Website oder senden Sie eine E-Mail mit der beigefügten Datei zur Analyse und akzeptieren Sie dann das Angebot der Dienstleistung.

    Was kostet eine Übersetzungsdienstleistung?

    Der Preis einer Übersetzungsdienstleistung hängt von der Frist, dem Dateiformat, der Art des Dokuments und dem Gebiet ab, mit dem es sich befasst, sowie von zusätzlichen Dienstleistungen (falls vorhanden), die der Kunde bestellt. Daher wird jeder Auftrag einzeln bewertet.

    Beinhaltet der Übersetzungspreis die MwSt.?

    Wir geben unsere Preise in Netto- und Bruttobeträgen an, d. h. im Format „MwSt. exklusive“ und „MwSt. inklusive“. Wir befolgen in unseren Rechnungsausstellungsprozessen die EU- und lokale Gesetzgebungen.

    Wie lange dauert der Übersetzungsprozess?

    Wir legen die Frist fest, bevor wir beginnen, mit dem Text des Kunden zu arbeiten. Es wird davon ausgegangen, dass pro Geschäftstag ungefähr 8 Standardabrechnungsseiten übersetzt werden können, wobei eine Seite im Rahmen der Standardabrechnung 250 Wörter umfasst. Expresslieferung ist ebenfalls möglich, auf der Grundlage von getrennt vereinbarten Bedingungen.

    Welche Informationen sollte ich zusammen mit den Quelldateien bereitstellen?

    Wir freuen uns über alle Informationen: ob Sie möchten, dass wir eine bestimmte Terminologie verwenden, welchen Zweck der Text hat, welche Zielgruppe Sie berücksichtigen, usw. (Ist Ihr Text zur Veröffentlichung oder für einen internen Gebrauch bestimmt? Soll Ihr Text für Marketing- oder Werbezwecke verwendet werden? Oder soll er im akademischen Umfeld verwendet werden?). Unsere Arbeit wird einfacher und effektiver, wenn Sie fachspezifische Richtlinien und/oder Referenzmaterialien zu Ihrem Produkt, Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Sektor bereitstellen.

    Ist eine Übersetzungspreisliste verfügbar?

    Ja. Die Übersetzungspreisliste ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung mit dem Kunden und wir teilen den Übersetzungspreis immer mit, bevor wir mit der Bearbeitung Ihres Projekts beginnen. Der Preis wird für jeden Auftrag einzeln festgesetzt, basierend auf unserer Preisliste, der Anzahl der Wörter im Quelldokument, der Sprachen (Sprachkombination) und anderen Aspekten. Um ein kostenloses Angebot zu erhalten, senden Sie uns einfach die Texte, die Sie übersetzen möchten.

    Wie schützen Sie Daten?

    Unser Übersetzungsbüro gibt Ihre Dokumente, Informationen und Daten niemals an Personen und Organisationen außerhalb von Skrivanek weiter. Wir teilen Informationen immer auf der Grundlage von „Need-to-Know“ mit. Ihre Dokumente werden nur den Personen zur Verfügung gestellt, die einen solchen Zugang benötigen, um Ihren Auftrag abzuschließen. Wir unterzeichnen Vertraulichkeitsvereinbarungen mit allen Auftragnehmern und Lieferanten. Wir halten uns auch strikt an die Bestimmungen der DSGVO.

    Welche Dateiformate unterstützen Sie?

    Es ist am besten, wenn die Texte für die Übersetzung in einem leicht zugänglichen elektronischen Format vorliegen, aber wir setzen diesbezüglich keine Grenzen. Dank unserer DTP-Abteilung und der OCR-Dienstleistung können wir Dateien in praktisch jedem Format verarbeiten, einschließlich TXT, RTF, DOC/DOCX, ODT, CSS, HTML, XML, PDF, und vielen mehr, einschließlich nicht bearbeitbaren Dokumenten.

    Was alles schief gehen kann, wenn man Übersetzer sucht

    Wenn wir ein Suchwort in die Suchmaschine eingeben, haben wir es oft eilig und das kann zu zahlreichen Schreibfehlern führen. Das trifft auch für das Wort „Übersetzer“ zu, wenn wir es  bei der Suche nach mündlichen oder schriftlichen Übersetzungen oder ähnlichen Dienstleistungen eintippen. Welche Fehler tauchen am häufigsten auf? Und wie kommt es zu diesen Fehlern?

    Hier eine Auflistung der etwa dreißig häufigsten Fehler.

    Übersetzter

    Wenn man es eilig hat, passiert es recht häufig beim Eintippen eines Wortes, dass man versehentlich eine Taste auf der Tastatur zusätzlich berührt und so einen Buchstaben hinzufügt, der nicht in das Suchwort gehört. So auch bei diesem ersten Beispiel: Die Tasten für t und z liegen nebeneinander und die Tasten e und r direkt links daneben. So kann es, wenn man in Eile ist, ohne Weiteres passieren, dass sich zwischen tz und er ein t einschleicht, das nicht dorthin gehört. Da es sich bei dieser Eingabe aber zufällig um eine im Deutschen mögliche Partizipform handelt, zeigt zudem nicht einmal die automatische Rechtschreibprüfung diesen Fehler an.

    Ubersetzer – ohne Umlaut

    Dieser Fehler dürfte insbesondere bei Usern aus Ländern vorkommen, die nicht dem deutschen Sprachraum angehören, da diese in der Regel keine Umlaute auf ihrer Tastatur zur Verfügung haben. Wenn man in Eile ist, macht man sich vielleicht auch nicht die Mühe, die Umlaute in der Liste der Sonderzeichen zu suchen, und so wird der Umlaut durch den einfachen Buchstaben U ersetzt.

    Überstzer

    Untersuchungen haben erwiesen, dass das menschliche Gehirn in der Lage ist, ein Wort richtig zu erkennen (oft sogar, ohne sich des Fehlers bewusst zu werden), wenn in einem längeren Wort nur zwei Buchstaben vertauscht sind oder ein Buchstabe fehlt. Dies ist auch hier der Fall: Der Vokal e in der zweiten Silbe des Wortes wurde versehentlich ausgelassen.

    Uebersetzer

    Wer sich mit den Regeln und der Geschichte der deutschen Rechtschreibung auskennt, weiß, dass die deutschen Umlaute ursprünglich aus einer Kombination der Vokale a, o bzw. u mit dem Vokal e entstanden sind, der in älteren Dokumenten noch als kleines e über den Vokalen a, o und u geschrieben, aber der Einfachheit halber allmählich als Doppelpunkt realisiert wurde. Daher kommt es, dass, insbesondere bei Majuskeln (in Titeln, aber auch beispielsweise in Kreuzworträtseln) die Umlaute durch eine Buchstabenkombination von A, O und U mit einem E ersetzt werden. Wenn bei der Eingabe eines Internet-Suchbegriffs die Umlaute auf der Tastatur fehlen (weil sie im jeweiligen Sprachraum unbekannt sind), liegt es deswegen nahe, den Umlaut am Wortanfang durch ein Ue zu ersetzen.

    Übersetzt

    Bei dieser Form handelt es sich in gewisser Weise um das Gegenstück zu der oben genannten Form Übersetzter, nur dass hier nicht nur ein zusätzlicher Buchstabe fälschlicherweise hinzugefügt, sonders auch die Endung -er ganz getilgt wurde. Dies kann passieren, wenn man, vielleicht ungewollt, die Rechtschreibprüfung walten lässt und dieses das Substantiv durch die Partizipform des Verbs übersetzen ersetzt.

    Übersetze

    Diese Form ist ebenfalls eine im Deutschen mögliche Form des Verbs übersetzen, entweder der Imperativ Singular oder auch die 1. Person Singular Präsens. Die fälschliche Eingabe erklärt sich wohl dadurch, dass der letzte Buchstabe ausgelassen wurde (z.B. weil die Taste nicht richtig gedrückt wurde).

    Übersetz

    Auch hier haben wir es mit einer Form zu tun, bei der die Endung fehlt, entweder weil sie nicht eingegeben oder nachträglich gelöscht wurde. Wie bei der vorhergehenden Form kann sie als Imperativ- oder Präsensform des entsprechenden Verbs interpretiert werden, hier in der umgangssprachlichen verkürzten Variante.

    Überstezer

    Wie schon oben erwähnt, ist das menschliche Gehirn in der Lage, das Wort richtig zu erkennen, wenn in einem längeren Wort nur zwei Buchstaben vertauscht sind oder ein Buchstabe fehlt. Im oben genannten Wort fehlte ein Buchstabe, hier hingegen sind zwei Buchstaben (das e und das t) vertauscht, was beim schnellen Schreiben leicht passieren kann.

    Ùbersetzer

    Auch hier hängt der orthographische Fehler wahrscheinlich mit der Tatsache zusammen, dass auf der Tastatur keine Umlaute vorhanden sind. Mangels Umlauts wurde hier eine Form des Großbuchstabens mit einem accent grave gewählt, die es aber im Deutschen nicht gibt. Dies kann mit einer Unkenntnis des deutschen Umlautsystems zusammenhängen oder dadurch entstehen, dass der User den Umlaut durch ein ihm geläufigeres Graphem substituiert.

    Überseter

    Auch in dieser Form wurde ein Buchstabe weggelassen. Während in der weiter oben genannten Form der Vokal vergessen wurde, handelt es sich hier um den ersten Konsonanten der letzten Silbe, das z. Dies mag auch damit zusammenhängen, dass das t und das z auf der deutschen Tastatur nebeneinander liegen.

    Überdetzer

    In dieser Form wurde nichts weggelassen und auch nichts vertauscht, sondern hier wurde das s in der Mitte des Wortes fälschlich durch ein d ersetzt. Dies kann leicht passieren, da auf der deutschen Tastatur das d direkt rechts neben dem s liegt.

    Übersezer

    Bei dieser fehlerhaften Eingabe wurde das t in der zweiten Silbe des Wortes vergessen. Dies kann leicht passieren, da auf der deutschen Tastatur das t und z nebeneinander liegen. Es kann auch durch die Tatsache begünstigt werden, das die Buchstabenkombination tz im Deutschen die gleiche Lautung besitzt wie der Einzelbuchstabe z (vgl. die Graphie der Worte Mütze und Mieze).

    Überetzer

    Auch hier handelt es sich wiederum um eine Form, bei der aus Versehen ein Buchstabe weggelassen wurde: Es handelt sich um das s in der Mitte des Wortes. Dieser Fehler kann eventuell dadurch begünstigt worden sein, dass nach dem b alle Buchstaben des Wortes auf der dritten Tastenreihe der deutschen Tastatur liegen, während nur das s eine Reihe tiefer liegt.

    Übersetzer.

    Bei dieser Variante ist das Wort selbst fehlerfrei geschrieben, fälschlicherweise ist aber am Ende ein Satzendzeichen angefügt (womöglich infolge eines copy-and-paste-Vorgangs oder instinktiv als Endsymbol), was unter Umständen zu Problemen bei der Suche im Internet führen kann.

    Überzetzer

    In dieser Form wurde das s in der Mitte des Wortes fälschlich durch ein z wiedergegeben. Dieser Fehler kann dadurch beeinflusst sein, dass in vielen Sprachen der Laut /z/, wenn ein Vokal folgt, auch durch den Buchstaben z dargestellt wird (vgl. englisch zero, französisch zéro, polnisch zero u.a.). Sofern sich ein User in Anlehnung an eine dieser Sprachen bei der Eingabe zumindest sekundär von der Lautung des Wortes leiten lässt, ist eine fälschliche Schreibung von z statt s durchaus plausibel.

    Ünersetzer

    Bei dieser Form ist die Fehlerquelle recht eindeutig zu bestimmen: Da die Buchstaben b und n direkt nebeneinander auf der untersten Tastenreihe der Tastatur liegen, reicht schon eine um ein paar Millimeter verschobene Fingerbewegung bei der Eingabe und statt des b erscheint als zweiter Buchstabe ein n.

    Übersezter

    Auch bei dieser Form wurden wiederum zwei Buchstaben in der falschen Reihenfolge geschrieben – statt tz in der zweiten Worthälfte zt. Das kann bei Eile leicht passieren, zumal die beiden Tasten auf der deutschen Tastatur nebeneinander liegen.

    Überset

    Bei dieser Form fehlt nicht nur ein Buchstabe, sondern eine ganze Silbe, nämlich die Schlusssilbe -zer. Diese kann entweder nachträglich durch Drücken der falschen Taste gelöscht oder infolge einer Blockierung der Tastatur gar nicht geschrieben worden sein.

    Übersetzte

    Hier haben wir es mit einer Kombination aus zwei Fehleingaben zu tun: zum Ersten wurden die beiden letzten Buchstaben vertauscht infolgedessen befindet sich der vorletzte Buchstabe e am Ende des Wortes und zum Zweiten wurde das r durch den auf der Tastatur direkt daneben befindlichen Buchstaben t ersetzt.

    Übersätzer

    Bei dieser Fehler handelt es sich um einen Schreibfehler, den Sprachwissenschaftler als Hyperkorrektion bezeichnen würden. Statt der korrekten Schreibung mit e in der zweiten Silbe des Wortes wurde ein zweiter Umlaut eingefügt. Ein solcher orthographischer Fehler kann u.U. sogar einem Muttersprachler passieren, wenn er unsicher im Bereich der Rechtschreibung ist, weil die Lautung der Vokale ä und e in dieser Stellung identisch ist.

    Übersetzer+

    Hier hat der User das Wort korrekt geschrieben, aber aus Versehen nach dem Wort ein überflüssiges Pluszeichen angefügt, ähnlich dem Punkt in einem der weiter oben besprochenen Beispiele.

    Übersetezr

    Auch hier handelt es sich wieder um eine Variante, bei der die Reihenfolge von zwei Buchstaben verwechselt wurde: Statt ze wurde am Wortende vor dem r ein ez eingegeben, was bei schnellem Schreiben leicht passieren kann.

    Übesetzer

    Hier wiederum wurde ein Buchstabe vergessen oder die entsprechende Taste nicht richtig betätigt, so dass der vierte Buchstabe, das r vor dem s, fehlt.

    Übersetzr

    Ähnlich wie bei der vorhergehenden Form fehlt auch hier ein Buchstabe, diesmal aber der vorletzte Buchstabe des Wortes, nämlich das e vor dem r.

    Pübersetzer

    Diese Variante entsteht, wenn der User die Shift-Taste drückt, dann aber versehentlich vor dem Ü die direkt links daneben liegende P-Taste berührt. Dadurch entsteht zunächst ein am Anfang des Wortes. Nach Eingabe der Enter-Taste am Ende des Wortes wird der zweite Großbuchstabe automatisch in ein kleines ü verändert, wodurch sich die oben zu sehende Form ergibt.

    Übersetzee

    Wenn der User bei Eingabe des Wortes statt der direkt nebeneinander liegenden Tasten e und r versehentlich zweimal die e-Taste drückt, ergibt sich diese fehlerhafte Variante.

    Übersetzet

    Ähnlich wie bei der letztgenannten Form hat sich auch hier beim letzten Buchstaben ein Fehler eingeschlichen, jedoch hat hier der User nicht zweimal auf e getippt, sondern ist stattdessen beim letzten Buchstaben zu weit nach rechts geraten und hat den rechts von der r-Taste liegenden Buchstaben eingegeben, nämlich ein t.

    Übrsetzer

    Hier haben wir es erneut mit einer Fehlervariante zu tun, die mit der Auslassung eines Buchstabens zusammenhängt. In diesem Falle wurde das e der ersten Silbe ausgelassen, was eventuell auch damit zusammenhängt, dass das e quasi zwischen den folgenden Buchstaben r und s liegt.

    Wie man sieht, können sich bei der Eingabe des Wortes „Übersetzer“ in die Suchmaschine eine große Anzahl von Fehlern einschleichen. Wenn man diese aber kennt und sich ihrer Ursache bewusst ist, lassen sie sich jedoch in der Zukunft vermeiden. Es ist lohnenswert, sich einen Moment Zeit zu nehmen und das Suchwort in aller Ruhe korrekt einzugeben, um sicher zu gehen, dass man auch wirklich die erwarteten Ergebnisse erhält.

    Privacy Preferences
    When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.