ISO 27001:2013

Wir freuen uns, dass wir im Oktober 2012 die Zertifizierung gemäß der Norm ISO 27001 durchgeführt haben. Sie bestätigt uns ein korrektes Informationssicherheitsmanagement. Jeden Tag arbeiten wir mit Dokumenten und Informationen, die oft als Verschlusssachen eingestuft werden. Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter der großen Verantwortung bewusst sind – vor allem, wenn sie Übersetzungen für unsere Kunden erstellen. Der neue Standard erlaubt uns, noch effektiver für Ihre Sicherheit zu sorgen und neue Verfahren und Normen einführen.

Die Norm ISO 27001 wurde in Polen im Jahr 2007 eingeführt. Es handelt sich um eine Spezifikation der Managementsysteme für Informationssicherheit im Unternehmen. Die Einhaltung dieser Spezifikation wird in Audits überprüft, auf deren Basis Bescheinigungen ausgestellt werden. ISO 27001 unterscheidet elf Bereiche, die entsprechenden Kontrollen unterworfen werden sollten. Unter anderem handelt es sich um: Sicherheitspolitik, Human Resources Security, Zutrittskontrolle, System- und Netzwerk-Management, Incident-Management sowie die Entwicklung und Wartung von Informationssystemen. Dazu gehört auch die entsprechende Planungspolitik und Betriebsführung des Unternehmens samt Anwendung Kontrolle und Optimierung.

Insgesamt lässt sich feststellen, dass jedes Unternehmen mit der zertifizierten Normkonformität ISO 27001 unter Beweis gestellt hat, dass es sich um die Sicherheit von Informationen und vertraulichen Kundendaten kümmert und damit ein vertrauenswürdiger Geschäftspartner ist.

Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden dieses Zertifikat präsentieren können.

462

Sie werden den Preis im Voraus wissen,
bis auf das letzte Wort.
 

Fragen Sie nach der Preisgestaltung!