ISO 9001:2008

Wir unternehmen intensive Anstrengungen, damit die von uns ausgeführten Übersetzungs- und Schulungsdienste sowie die Unternehmensabläufe an sich den geltenden Qualitätsnormen und Richtlinien der Europäischen Union entsprechen. In Übereinstimmung mit unserer Firmenphilosophie „Wir bieten unseren Geschäftspartnern zielgerichtete, innovative und komplexe Sprachdienste von höchster Qualität“, ist die Einführung des Qualitätsmanagementstandards ISO 9001:2008 zu einem Muss geworden. Worum handelt es sich bei diesem Standard?

Standards aus der Normengruppe mit dem Code ISO 9000 beziehen sich auf diverse Aspekte des Qualitätsmanagements. Unternehmen und Organisationen, die die Sicherheit haben wollen, dass ihre Produkte und Dienstleistungen unter ständiger konsequenter Qualitätsoptimierung den hohen Kundenansprüchen gerecht werden, geben wir eine detaillierte Anleitung und praktische Instrumente, um diese Ziele zu verwirklichen.

Unter den vielen Normen aus der Gruppe ISO 9000 kommen folgende am häufigsten zur Anwendung:

  • ISO 9001:2008 – sie definiert Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme.
  • ISO 9000:2005 – sie enthält Grundlagen über das Qualitätsmanagementsystem und die damit verbundene Terminologie.
  • ISO 9004:2009 – sie konzentriert sich auf die kontinuierliche Effizienzsteigerung und die Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems.
  • ISO 19011:2011 – sie bietet eine Anleitung sowohl für das interne als auch für das externe Qualitätsmanagementsystem-Audit.

Grundsätze des Qualitätsmanagements

Die Norm basiert auf einer Reihe von Qualitätsmanagement-Prinzipien, einschließlich einer starken Kundenorientierung, Motivation und hohem Engagement des Top-Managements, dem Prozess-Ansatz und der Politik der kontinuierlichen Entwicklung. Wir empfehlen Ihnen, das Dokument Quality Management Principles (englische Version) gründlich zu lesen. Die genannten Prinzipien werden darin eingehend erläutert. Die Implementierung der Norm ISO 9001: 2008 garantiert, dass der Kunde bei jedem Geschäftsabschluss Produkte und Dienstleistungen von hoher Qualität erhält. Dies bringt beiden Seiten messbare Geschäftsvorteile.

Audits

Die systematische Überprüfung, ob das System funktioniert, ist ein integraler Bestandteil der ISO 9001:2008. Die Organisation muss regelmäßig interne Audits durchführen, um zu überprüfen, ob das Qualitätsmanagementsystem richtig funktioniert. Optional kann auch eine unabhängige Zertifizierungsorganisation hinzugezogen werden, die die Normkonformität überprüft. Es ist zu beachten, dass die Organisation ihre Kunden bitten kann und manchmal sogar bitten sollte, sich selbstständig zu vergewissern, ob das im jeweiligen Unternehmen eingeführte Qualitätsmanagementsystem die Erwartungen erfüllt.

451

Sie werden den Preis im Voraus wissen,
bis auf das letzte Wort.
 

Fragen Sie nach der Preisgestaltung!